Einträge von Valentin Hoerer

Nachhaltigkeit lernen in Gemeinschaft

Inmitten der globalen Urbanisierung bilden „Wahl-Familien“ vielerorts überschaubare, meist ländliche Siedlungseinheiten – nennen wir sie Ökodörfer oder intentionale Gemeinschaften. Diese Plätze heißen „Lebensbogen“, „Nature Community“ oder „Ökodorf Sieben Linden“. Sie sind einzigartig, und doch verbindet sie die Absicht, ein gutes und nachhaltiges Leben zu erfinden. Es entstehen kleine Paradiese, die als Best-Practice-Beispiele den Mainstream für […]

Schloss-Gemeinschaft Tonndorf wartet auf Geld nach Brand

Michael Grübner Tonndorf Eine Halogenlampe setzte eine Couch in Brand, dann fingen auch die Dielen im Wohnzimmer Feuer. Zurzeit kämpft die Genossenschaft noch mit der Versicherung um die Schadenserstattung. Die jüngste Errungenschaft des Schlosses zeigte Thomas Meier (M.) dem Landesvater: Das Schloss-Café hat seit einigen Wochen immer samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr […]

Drittes GEN Küchentreffen in Sulzbrunn

Viele Köche… vernetzen sich! Auf den GEN Küchentreffen geht es rund, rund um Lebensmittel, Preise, Herstellung von neuen ess- und trinkbaren Produkten, Kochen für Großveranstaltungen und vieles mehr. Richtig gemütlich und persönlich ging es zu bei unserem dritten GEN-Küchentreffen im Februar im tief verschneiten und malerischen Sulzbrunn im Allgäu. Wir waren eine kleine Gruppe von […]

Permakultur leben. Declan Kennedy. Eine Biografie

Wie war die Entwicklung der internationalen Ökologie-Bewegung, des Urban Design und der Gemeinschaft „Lebensgarten“? Antworten gibt die Biografie von Declan Kennedy, Pionier der Permakultur. Declan Kennedy ist ein irischer Architekt, Mitbegründer des Global Ecovillage Networks. Neben den Hauptinteressensgebieten Nachhaltigkeit, ökologisches Bauen, Permakultur unter holistischen Gesichtspunkten, ist Kennedy auch Mediator im Konfliktmanagement. Von 1984 bis 1989 […]

„Leben in zukunftsfähigen Dörfern“ geht in die zweite Runde!

Die GEN Gemeinschaften wollen keine abgeschotteten Inseln sein, sondern in die Öffentlichkeit wirken. Von-Dorf-zu-Dorf ergeben sich dafür viele Anknüpfungspunkte, und so findet ein erfolgreiches Projekt nun seinen Fortgang. Bereits über zwei Jahre, von April 2017- April 2019, förderte das Umweltbundesamt das Projekt „Leben in zukunftsfähigen Dörfern“. Dabei kooperierten fünf GEN-Ökodörfer aus fünf deutschen Regionen als […]

Blumenthaler Wandel e.V. – Verein für nachhaltige Entwicklung

Als krönender Abschluss unserer Intensivtage als Gemeinschaft in Blumenthal, in denen wir uns verbinden und gemeinsam auf geplante Aktivitäten im neuen Jahr schauen, haben 22 Gründungsmitglieder im Januar den „Blumenthaler Wandel e.V. – Verein für nachhaltige Entwicklung“ aus der Taufe gehoben. Er ist für uns eine breit aufgestellte Plattform für Initiativen rund um das Thema […]

GEN Europe Conference 14.-17. Juli 2019 in Italien

Die GEN Europe Conference, das Netzwerktreffen der europäischen Ökodörfer, findet dieses Jahr vom 14.-17. Juli 2019 in der Gemeinschaft La Comune di Bagnaia in der Toskana statt. Alle Ökodörfer und Ökodorfinteressierte Menschen sind herzlich eingeladen, zusammen über gemeinschafts- und gesellschaftsrelevante Themen zu sprechen, Projekte zu gestalten und initiieren und natürlich zu singen, tanzen und feiern! […]

Frühlingsglück in Jahnishausen/ Initiative für geflüchtete Menschen

Nachdem Ende 2015/ Anfang 2016 überraschenderweise gleich mehrere junge Familien in die Lebenstraumgemeinschaft Jahnishausen zogen, darf sich die demografisch gesehen doch recht alte Gemeinschaft weiterhin an Nachwuchs erfreuen. Bald wird das zweite echte Jahnishausener Gemeinschaftskind das Licht der Welt vor Ort erblicken. Dann gibt es bereits zwei ganze Hände voll Kinder in der Gemeinschaft. Das […]

Tagungshaus in der Natur und Gemeinschaft Lebensbogen sucht Mitmacher*innen

Am Rande eines Naturparkgebietes in der Mitte Deutschlands bei Kassel, betreiben wir als Gemeinschaft Lebensbogen ein großes Tagungshaus mit ca. 70 Betten, Seminarräumen und einem großen Theatersaal. Das parkähnliche Gelände mit altem Baumbestand bietet Platz für kreative Lösungen, für größere Veranstaltungen und Festivals. Die Tagungshausverpflegung und auch unser sehr schönes Ausflugscafé sind bio-zertifiziert – das […]